MANUELLSEN WIRD LIVE „GEDISST“

Bis zu diesem Zeitpunkt, war es eine „normale“ Folge Nice or Scheiß. Mois, Manuellsen, Jiggo & Jay Jiggy haben auf neuste Musik und Zuschauerwünsche reagiert und Ihre Meinung dazu geäußert.

Bis zu dem Zeitpunkt als ein anonymer Zuschauer 50€ gespendet hat und seinen eigenen Song, sich gewünscht hat.

Dieser Song war aber nicht ein einfacher selbst geschriebener Song, NEIN. Hier sollte ein Jury Mitglied sein Fett weg bekommen. Manuellsen wurde in diesem Son gedisst. Er persönlich aber auch die Erziehung seiner Tocher, als auch die Verbindung zu Rockergruppen wurden zum Thema.

Der Künstler des Disssongs, hat sich hinter einer Maske „versteckt“. Das Manuel nicht besonders glücklich über diesen Song ist, kann man sich nur bestens vorstellen.

Jedoch seht selbst, wir haben euch den Moment geschnitten zur Verfügung gestellt.

Mal Hand aufs herz das war doch kein harter Diss oder was denkt Ihr? War der Song gut und welche Intention hatte der anonyme Künstler?

Wie fandest du diesen Beitrag?
+1
4
+1
0
+1
0
+1
0
+1
1
+1
0
+1
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LADE DIR JETZT DIE FLASH APP KOSTENLOS RUNTER:

ODER